FSV Berolina Stralau – Borussia 1920

FSV Berolina Stralau – Borussia Friedrichsfelde     14:1

Ein weiteres Testspiel stand am gestrigen Abend an, doch leider…….

Einige Kommentare der Spieler zur bitteren Niederlage:

  • “ …unglücklich verloren…“
  • „…richtige Klatsche…“
  • „…die waren schon eindeutig besser, aber wie wir uns verkauft haben….“

Ich glaube das Ergebnis sagt alles und es wird auch keinen weiteren Bericht geben. Ich denke jeder Spieler denkt von ganz alleine über das Spiel nach und auch der Trainer wird noch das ein oder andere Wort verlieren.

Advertisements

Borussia Friedrichsfelde – SV M. Gosen

Borussia Friedrichsfelde – SV Müggelpark Gosen 2:1

Der erste Testspielsieg der neuen Saison ist perfekt.  Bei Schönem Wetter gewannen  die Jungs von Borussia Friedrichsfelde in einem Ereignisreichen Spiel 2 z u1 gegen Gosen. In diesem Spiel hatte der Schiedsrichter eindeutig eines seiner schlechtesten Spiele. Abseitsentscheidungen, Fouls und andere Pfiffe führten dazu, dass sich Trainer und Spieler meist mehr aufs Meckern konzentrieren. Sogar eine Rote Karte für Gosen ließ er aus der Tasche gleiten…wohl gemerkt in einem Testspiel. Nach Gesprächen in der Halbzeit durften die Sportsfreunde aus Gosen in der 2. Halbzeit dann aber wieder zu 11. spielen.

Im Spiel hat Jonas zwei mal für die I.Herrenmannschaft zugeschlagen und somit alle sperfekt gemacht, wobei die schwarz-weißen Glück hatten, dass der Schieri immer Abseits erkennen wollte, wo keins war. Das 2. sehenswerte Tor von Jonas machte dann doch alles klar. Spielerisch sah es wieder besser aus und so langsam kommt auch ein gewisser Spielfluss zu stande. Auch Spieler aus der 2. Mannschaft halfen aus und durften spielen und so wurde munter durchgewechselt  Nun heißt es an die gute Leistungen der letzten beiden Spiele anknüpfen und weitere Testspiele gewinnen.

2. Testspiel gegen Sparta Lichtenberg II

Sparta Lichtenberg II – Borussia Friedrichsfelde 2:1

In der Fischerstraße kam es am Sonntag zum nächsten Testspiel zwischen der 2. Mannschaft von Sparta Lichtenberg und unseren Jungs von Borussia Friedrichsfelde. Es war eine deutliche Steigerung gegenüber dem ersten Spiel zu erkennen und somit wurde es am Ende auch sehr knapp.

In der 1. Halbzeit haben sich die Jungs sehr gute Torchancen herausgespielt, aber weder Ingo, noch Chris oder Hannes machten ihre 100% -Chancen rein. Dann kam es leider wie es kommen musste, Sparta traf zum 1 zu 0. Max konnte einen Ball nicht festhalten und ließ den Ball nach vorne abprallen und dann wurde abgestaubt. Mit einer schönen Kombination konnte Marcus dann aber den Ausgleich schießen. In der zweiten Halbzeit gab es nicht mehr viele Chancen. Beide Mannschaften wechselten munter durch und Sparta gelang dann noch der Siegtreffer zum 2:1.

Am Ende kann man sagen, dass man mit der Leistung zufrieden sein kann, da man eine Steigerung gegenüber dem Spiel gegen Altglienicke erkennen konnte. Das Spiel war flüssiger, es wurde mehr kombiniert und es war mehr Lauffreude vorhanden. Weiter so Jungs……

1. Testspiel der neuen Saison…

Borussia Friedrichsfelde – VSG Altglienicke 0:2

Am Mittwoch, dem 13.07.2011, spielte die I.Herrenmannschaft von Borussia Friedrichsfelde gegen VSG Altglienicke. Die Vorbereitung war noch nicht mal 2 Wochen alt und die Jungs hatten schon das erste Testspiel vor der Brust. Trainer Roland Sahr lud fast den kompletten Kader ein und auch jeder eingeladene Spieler durfte spielen um Spielpraxis zu sammeln und sich für die Stammelf in der bald startenden Saison anzubieten. Altglienicke trat mit einer sehr jungen und lauffreudigen Mannschaft an und machte in der 1. Halbzeit 2 Tore die am Ende zum verdienten Sieg reichten. Die Herausgespielten wenigen Torchancen auf der Borussenseite konnten leider nicht genutzt werden. Lediglich Ingo W. kam 2x gefährlich vors gegnerische Tor, konnte den Ball jedoch nicht versenken. Das nächste Testspiel steht nun an deisem Wochenende an…

Am Sonntag steht nun das nächste Spiel gegen Sparta Lichtenberg II an:

17.07.2011 um 14:00 Uhr: SV Sparta Lichtenberg II – Borussia Friedrichsfelde (Sportplatz Fischerstraße)

Die Einheiten der Vorbereitung werden hoffentlich bald dazu führen, dass die Jungs einen guten Ball spielen und Punkte sammeln, Vorbereitungsspiele gewinnen, Selbstvertauen sammeln um optimal in die neue Saison starten.