1.Punktspiel 2011/2012 der I.Herren…

Borussia Friedrichsfelde – SC Borsigwalde 1910 II 3:3

Am Sonntag dem 21.08.2011 um 13:00 Uhr ist es nun endlich soweit. Die I.Herrenmannschaft bestreitet ihr erstes Punktspiel der neuen Saison 2011/2012 gegen SC Borsigwalde 1910 II (siehe Foto). Gespielt wird zu Hause im Zacherstadion und wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung während des Spiels. Ziel sind natürlich 3 Punkte und ein gelungener Start für die neu beginnende Spielperiode. Die Vorbereitung ist abgeschlossen und nun können die Jungs zeigen, was sich getan hat in dieser Zeit. Das schinden soll sich ja auch gelohnt haben.

Also legt euren Mittagsspaziergang auf 13:00 Uhr und kommt vorbei. Wir freuen uns über jeden Zuschauer und auch über jede lautstarke Unterstützung!!!

Advertisements

Es wurde gewählt…

Ein neuer Kapitän und ein Mannschaftsrat wurden gewählt….

Der neue Kapitän für die kommende Saison steht nun endlich fest. Er wurde vom Team gewählt und darf ab jetz bei jedem Spiel die Kapitänsbinde    tragen und wird die Mannschaft hoffentlich lautstark unterstützen und weiter nach vorne bringen. Max wurde, zusammen mit einem Geschenk zu seiner Hochzeit, die Binde übergeben.

Mitglieder Mannschaftsrat:

  • werden noch bekannt gegeben…

1.Runde im Pokal…

BSV Heinersdorf – Borussia Friedrichsfelde      3:0

Das Aus in der Pokalrunde 1 ist besiegelt. Die Männer der I. Herrenmannschaft verloren am Sonntag mit 3 zu 0 bei Heinersdorf. Das Spiel sah über weite Strecken nicht schlecht aus. Es wurde ruhig hinten rum gespielt und man kam auch zu Chancen, die aber leider nicht verwertet wurden. Nachdem Heinersdorf 1 zu 0 in Führung ging und kurze Zeit später auch noch einen Freistoß ins Angel verwandeln konnte, war der Drops gelutscht. Heinersdof vergab noch einen Elfmeter und fiel vor allen durch eine sagen wir mal brutalere Spielweise auf. Das Team muss sich nun auf den Saisonstart in der Kreisliga B konzentrieren und den ersten Sieg der Saison einfahren.

Was noch erwähnt werden sollte, war ein Schiedsrichter der vor der Partie einen Auftritt hingelgt hat bei dem gedacht hat er würde alles im Griff haben. Aber das war nur Show. Fouls, Beleidigungen, Meckerein wurden auf Seiten von Heinersdorf nicht geahnden. Ein klarer Elfmeter wurde den Borussen verweigert udn mit gelben Karten war er immer schnell, jedoch nur auf eienr Seite. Das darf /soll keine Entschuldigung sein, jedoch sollte manche Leute auch mal ein bisschen überlegen wie sie auftreten oder sich gegenüber Spielern präsentieren. Die Jungs von Borussia sind ruhig geblieben haben weiter gespielt, doch ein Schiedsrichter muss lautstarke Beleidigungen, Fouls der brutaleren Sorte etc mitbekommen und auch ahnden.Wir hoffen mal, dass in der nun startenden Saison alle einen besseren Tag erwischen.

Das absolute Highlight war jedoch ein Rasenplatz der nicht gekreidet war, lediglich 2-3 Fahnen markierten die Linien. Gewollt ?!

 

BSV Heinersdorf – Borussia Friedrichsfelde   

Wann: Sonntag 14.08.2011 um 14:30Uhr

Wo:  Forchheimerstr. 22, 13189 Berlin

Bald ist es endlich soweit!!! Die I.Herrenmannschaft von Borussia Friedrichsfelde startet in die neue Saison mit dem Pokalspiel gegen den BSV Heinersdorf. Eine Mannschaft die in der nächsten Saison in der Kreisliga A startet. Dort können die Jungs das Erste mal zeigen, ob die Vorbereitung von Trainer Sahr Früchte trägt und wo die Saison 2011/2012 enden könnte. Ich erinnere ungern an das letzte Pokalspiel in der letzten Saison. Borussia Friedrichsfelde führte nach der 1. Halbzeit mit 3 zu 0 gegen Grün-Weiß-Baumschulenweg (Staffelgegner diese Saison). Jedoch stand es nach 90 Minuten dann 3:4 für das gegnerische Team. Dieses Jahr sollten wir einiges besser machen!!!

Also kommt alle zum Pokal-Auswärts-spiel und feuert die Jungs mit an. Holt die Fahnen, Trikots und Schals aus den Schränken und unterstützt uns!!!…;)