Borussia Friedrichsfelde – BFC Viktoria 89

Borussia Friedrichsfelde – BFC Viktoria 89 Berlin

Es hat ein bisschen gedauert, aber hier nun ein kleiner Artikel über das Pokalspiel unserer Jungs gegen den höherklassigen Vertreter Viktoria 89 Berlin. Ich muss sagen, die I. Herren hat sich in diesem Spiel von ihrer guten Seite gezeigt. Sie zeigte Kampf, Engagement und auch den Willen sich nicht abschlachten zu lassen. Bis zur 40. Minute stand es auf dem Zachertsportplatz immernoch 0 zu 0. Zur Halbzeit leider 2 zu 0 für Viktoria. man merkte von vorne rein, dass Der Oberligaverein einfach anderen, besseren Fussball spielte. Sie ließen unsere Jungs laufen, machten sie platt. Jedoch ist das 5 zu 0 doch eher schmeichelhaft. Borussia kann mit diesem Spiel zufrieden sein, auch Fans udn Zuschauer waren an diesem Tag gut aufgelegt. Sonniges Wetter, kaltes Bier, ein Oberligist und gute Laune auf den Rängen konnte man beobachten. Das Spiel endete mit 5 zu 0 für Viktoria doch unsere Jungs ließen die Köpfe nicht hängen, sondern freuten sich die 89-er doch ein bisschen geärgert zu haben, denn einfach machten sie es ihnen nicht. Herausgestochen ist der Neuzugang auf Borussenseite Patrice. Er gewann viele Zweikämpfe und war eine Wand in der Abwehr der schwarz-weißen.
Jetzt am Sonntag müssen die Jungs in Hohen Neuendorf ran um wieder Punkte im Ligabetrieb zu sammeln. Anstoß ist 13 Uhr. Auf geht`s Borussia….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s